Unsere Mitgliederversammlung am 21. April

45 Mitglieder haben sich am vergangenen Samstag bei strahlendem Sonnenschein zur Mitgliederversammlung der DMSG Hamburg im Festsaal des Tabea Wohn- und Pflegeheims zusammengefunden. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten wie dem Tätigkeits- und Finanzbericht des Vorstandes (Hintergrundinformationen dazu finden Sie in unserem Jahresbericht 2017) wurde in diesem Jahr der Vorstand neu gewählt. Als besonderen Gast durften wir Dr. Sabine Schipper, Dipl.-Psychologin, psycholog. Psychoterapeutin und Geschäftsführerin der DMSG NRW begrüßen, die einen sehr inspirierenden Vortrag über „MS und Glück“ gehalten hat.

Bis auf Jürgen Krüger haben sich alle Vorstandsmitglieder erneut aufstellen lassen und wurden von den Anwesenden einstimmig für die nächsten drei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Jürgen Krüger, der bei der Mitgliederversammlung nicht anwesend sein konnte, ist auf der letzten Vorstandssitzung für seinen langjährigen, engagierten Einsatz mit der silbernen Nadel unseres Landesverbandes geehrt worden. An seine Stelle tritt unser Mitglied Thomas Austermann, der sich seit mehreren Jahren unter anderem ehrenamtlich für unseren Besuchsdienst einsetzt.

Ein wichtiger Punkt war auch das 10-jährige Jubiläum unseres Peer Counselings. Vorstand und Geschäftsführung bedankten sich bei Lydia Boothe, Gisela Gerlach, Marina Hass und Roswitha Kiers, die stellvertretend für das Beraterteam anwesend waren.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden für ihr Interesse an unserer Arbeit und die sehr lebhafte Beteiligung! Wir würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder mehr Mitglieder begrüßen dürften. Unsere Mitgliederversammlung hat auch dieses Jahr wieder gezeigt, dass sowohl der Gesprächs- und Klärungsbedarf, als auch die Freude darüber, neuen und altbekannten Gesichtern zu begegnen, sehr groß ist.

Fotos: Mauricio Bustamante