MS-Ambulanz am UKE: Umfrage zum Thema Metakognition und Multiple Sklerose

30. April 2022

Das UKE sucht  Teilnehmende mit Multipler Sklerose für eine online-Umfrage zur krankheitsbezogenen Metakognition!

Diese Umfrage befasst sich mit der Krankheitsverarbeitung und dem Coping (Krankheitsbewältigung), welche einen wesentlichen Pfeiler bei der persönlichen Entwicklung eines tragbaren Krankheitsmodells für Patienten mit MS einnehmen.

Metakognitive Fähigkeiten dienen dem Menschen dazu, seine Gedanken, Lern- und Wahrnehmungsprozesse sowie Gedächtnisinhalte bewusst zu kontrollieren und diese zur Bewältigung herausfordernder Lebensereignisse einzusetzen.

Ziel dieser Umfrage ist die Entwicklung und statistische Überprüfung des Fragebogens zur krankheitsbezogenen Metakognition bei chronischen Erkrankungen.

Die Teilnahme an dieser Umfrage ist anonym. Die Beantwortung wird max. 30 Minuten dauern. Sie können Ihre Teilnahme jederzeit abbrechen oder widerrufen

 Zur Umfrage geht es über den folgenden Link : 

 https://www.limesurvey.uni-hamburg.de/index.php/954623?lang=de

 

Weiterführende Informationen finden Sie in der online-Umfrage oder wenden Sie sich bitte direkt an die Studienkoordinatorin:

Dr. Dipl.-Psych. Jana Pöttgen, Telefon: +49 (0)40-7410-52266, Email: j.poettgen@uke.de

Sie brauchen Unterstützung oder haben Fragen?

Wir als DMSG Hamburg möchten Ihnen gerne weiterhelfen. Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen für Sie
Unser Ziel ist es, durch die gesteigerte Aufmerksamkeit eine Verbesserung der Lebens- und Versorgungsqualität für MS-Betroffene zu erreichen.

Beratung!

Wir beraten Sie persönlich, telefonisch und per Mail zu all Ihren Fragen rund um das Leben mit MS. Sprechen Sie uns gerne an!
 

Mitglied werden!

Als Mitglied können Sie von unseren vielfältigen Angeboten profitieren und stärken gleichzeitig die Gemeinschaft der Menschen mit MS.

Ihre Spende hilft!

Unsere Arbeit ist ohne regelmäßige Spenden von Privatpersonen und Firmen nicht möglich, denn wir erhalten keine öffentlichen Zuschüsse.

ADRESSE

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
Landesverband Hamburg e.V.
Eppendorfer Weg 154-156
20253 Hamburg
Telefon: 040-422 44 33
Telefax: 040-422 44 40
E-Mail: info@dmsg-hamburg.de

Spendenkonto

DMSG Landesverband Hamburg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:  DE41 2512 0510 0009 4669 00
BIC: BFSWDE33HAN

Geschäftskonto

DMSG Landesverband Hamburg e.V.
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE63 2005 0550 1011 2461 11
BIC: HASPDEHHXXX

Folgen Sie uns