Verschoben! Leben mit MS: Ein Angebot für Neu- und Geringbetroffene

27. Januar 2020

Mögliche Themen der Veranstaltung:

  • Bewältigung der Diagnose und Erhaltung der Lebensqualität
  • Umgang mit Veränderungen im beruflichen und privaten Umfeld
  • verbesserte Stressbewältigung
  • Reduktion von sorgenvollen Gedanken sowie Gefühlen von Depression und Hoffnungslosigkeit
  • Aufzeigen von Unterstützungsmöglichkeiten

Das Seminar richtet sich dabei an neu- und geringbetroffene MS-Patienten (EDSS ≤ 3,5). Teilnehmer haben die Möglichkeit, Gleichbetroffene kennenzulernen und sich auszutauschen. Oft ist dieser Austausch unter gleichfalls Betroffenen mit der Befürchtung verbunden, auf schwerer betroffene Menschen zu treffen. In der Regel löst sich diese Befürchtung schnell auf, da der Gehalt des Informationsaustausches unter Gleichbetroffenen so wertvoll ist.

Am Ende des Treffens haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ein Folgetreffen zu vereinbaren.

Leitung: Peter Maaß, Dipl.-Sozialpädagoge, Management-Coach und Gestalttherapeut mit langjähriger Erfahrung in der Begleitung von Neubetroffenen
Termin: Aufgrund der aktuellen Situation muss das Seminar leider verschoben werden. Den neuen Termin geben wir so bald wie möglich bekannt!
Samstag, 25. April 2020, 10 – 14 Uhr (inklusive Pause mit kleinem Imbiss)
Ort: DMSG Hamburg, Eppendorfer Weg 154-156, 20253 Hamburg

Der Workshop ist für Mitglieder der DMSG HH kostenfrei. Eine schriftliche verbindliche Anmeldung ist erforderlich, Anmeldeschluss: Montag, 13. April 2020.

Kontakt: Nadja Philipp, Tel.: 040-422 44 33, Mail: info@dmsg-hamburg.de

Sie brauchen Unterstützung oder haben Fragen?

Wir als DMSG Hamburg möchten Ihnen gerne weiterhelfen. Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen für Sie
Unser Ziel ist es, durch die gesteigerte Aufmerksamkeit eine Verbesserung der Lebens- und Versorgungsqualität für MS-Betroffene zu erreichen.

Ihre Spende hilft!

Unsere Arbeit ist ohne regelmäßige Spenden von Privatpersonen und Firmen nicht möglich, denn wir erhalten keine öffentlichen Zuschüsse.

Mitglied werden!

Als Mitglied können Sie von unseren vielfältigen Angeboten profitieren und stärken gleichzeitig die Gemeinschaft der Menschen mit MS.

Beratung!

Wir beraten Sie persönlich, telefonisch und per Mail zu all Ihren Fragen rund um das Leben mit MS. Sprechen Sie uns gerne an!
 

Kontakt

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
Landesverband Hamburg e.V.
Eppendorfer Weg 154-156
20253 Hamburg

Telefon: 040-422 44 33
Telefax: 040-422 44 40

E-Mail: info@dmsg-hamburg.de

Spendenkonto

DMSG
Landesverband Hamburg e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE41 2512 0510 0009 4669 00
BIC: BFSWDE33HAN

Mitglied werden

Als Mitglied können Sie von unseren vielfältigen Angeboten profitieren und stärken gleichzeitig die Gemeinschaft der Menschen mit MS.