Spenden und Helfen

 

Warum spenden?

Für unsere vielfältige Arbeit bekommen wir – als einziger Landesverband der DMSG in Deutschland! – keinen Cent an öffentlichen Zuschüssen. Die Mitgliedsbeiträge können bei einem sozialen Verband nur bescheiden sein und decken gerade ein Achtel unseres Haushalts mit sechs festangestellten Mitarbeitern. Wir sind deshalb auf fremde – auf Ihre – Hilfe angewiesen, die wir bisher in großzügiger Weise immer wieder bekommen haben.

Für Ihre Spende können Sie einfach und unkompliziert das unten stehende Formular verwenden.

 

 

Falls Sie das Online-Formular nicht nutzen möchten, können Sie auch direkt per Überweisung spenden:
DMSG Landesverband Hamburg e.V., IBAN: DE41251205100009466900, BIC: BFSWDE33HAN, Bank für Sozialwirtschaft

Allgemeiner Hinweis:

Um Papier- und Portokosten zu sparen, versenden wir Zuwendungsbestätigungen nur noch dann automatisch, wenn der Betrag von 200 Euro überschritten wird. Auf Wunsch bescheinigen wir Ihnen natürlich gerne auch geringere Spendenbeträge. Rufen Sie uns gerne an!

Wenn Sie die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband Hamburg e. V. mit einer Zuwendung bis zu 200 Euro unterstützt haben, benötigen Sie keine gesonderte Spendenbescheinigung von uns.

Zur Anerkennung Ihrer Zuwendung ist ausreichend, wenn Sie dieses Dokument und den Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung Ihrer Bank oder die elektronische Buchungsbestätigung vom Online-Banking (PC-Ausdruck) mit Ihrer Steuererklärung beim Finanzamt vorlegen.

Der Verwendungszweck sollte die Angabe „Spende“ oder „Mitgliedsbeitrag“ enthalten.

Die Spendengelder wurden und werden unter anderem eingesetzt für:

Finanzierung des psychologischen Beratungsdienstes, Ausflüge und Erholung für Betroffene und deren Kinder, Zuschüsse zur Hippotherapie und zu Veranstaltungen, Druck unserer Zeitschrift und von Broschüren, Zuschüsse zu den Personalkosten für unsere Beratung, Anschaffung und Betrieb eines Behindertenbusses, Hilfeleistungen an Bedürftige im Einzelfall.

Übrigens: Im Deutschen Spendenmonitor 2016 befindet sich die DMSG auf dem dritten Platz, zusammen mit Bethel, Weißer Ring, Kindernothilfe und Menschen für Menschen. Der Spendenmonitor hat 2016 Imageanalysen von 16 Non-Profit-Organisationen durchgeführt. Dabei wurden unter anderem Effizienz, Sorgfalt des Spendenumgangs, Kompetenz, Professionalität, Weitblick, Transparenz und Nachhaltigkeit bewertet.